Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on email
Share on facebook
Share on twitter
Share on xing
Share on email

Kategorie: Mikronährstoffe

zum Buch und aktuellen Gesundheitsthemen

Gute Vitamin-D-Versorgung sichert geistige Funktionen

Vitamin D wird in allen Altersstufen nicht nur für gesunde physische, sondern auch für geistige Funktionen benötigt. So scheint ein Vitamin-D-Mangel mit Schizophrenie und Depressionen in Verbindung zu stehen. Vitamin-D-Mangel erhöht Risiko für Depressionen Bei

Besonders viel Aluminium in Grüntee, Schwarztee und Matcha

Aluminium lauert nicht nur in Laugengebäck und Deo Aluminium ist nicht nur in vielen Deos enthalten, sondern allgegenwärtig. Aluminium kommt natürlicherweise in unterschiedlichen Mengen in Lebensmitteln vor, wird ihnen über Zusatzstoffe zugesetzt und kann durch

Omega-3-Fettsäuren für bessere Hirnleistung bei Jung und Alt

Nahrungsergänzung mit Omega-3-Fettsäuren lindert ADHS-Symptome Ein Omega-3-Fettsäure-Mangel spielt womöglich eine bedeutende Rolle beim Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom (ADHS). Eine Nahrungsergänzung mit Omega-3-Fettsäuren könnte eine kostengünstige und nebenwirkungsarme Alternative zu ADHS-Medikamenten sein (Chang et al., 2018). Omega-3-Fettsäuren können die

Anti-Zucker-Hype lässt die größeren Gefahren durch Salz vergessen

Die durch übermäßigen Zuckerverzehr verursachten Gesundheitsgefahren kursieren momentan in allen Medien. Zucker verursacht Übergewicht und Fettleibigkeit sowie zahlreiche andere Erkrankungen, wie z. B. Karies, Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Kritisiert werden vor allem die versteckten Zucker, die

DGE optimiert Referenzwerte für Kalium, Natrium und Chlorid

Natriumarme und kaliumreiche Ernährung kann Leben retten Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) hat Anfang diesen Jahres die Referenzwerte für die Zufuhr von Kalium, Natrium und Chlorid aktualisiert. Sie nähert sich damit den Empfehlungen der

Vitamin D – besonders wichtig für die ältere Generation

Vitamin D senkt das Risiko für akute Atemwegsinfekte um bis zu 70 Prozent Akute Atemwegsinfektionen waren im Jahr 2013 weltweit für knapp drei Millionen Todesfälle verantwortlich. Vor allem ältere Menschen haben ein erhöhtes Risiko, an

Wie Übersäuerung und Salz unsere Zellbatterien lahmlegen

Jede Körperzelle benötigt zur Aufrechterhaltung aller Zellabläufe und zur Durchführung ihrer spezifischen Aufgaben große Mengen chemisch gebundener Energie. Diese erhält sie in Form von Nährstoffen aus unserer Nahrung. Die Nährstoffe werden gemeinsam mit Sauerstoff aus

Neue Erkenntnisse zu Alzheimer: Diese Nährstoffe können die Krankheit eindämmen

Alzheimer ist eine zermürbende und unumkehrbare Krankheit. Doch regelmäßige neue Forschungsergebnisse machen Hoffnung. Möglicherweise kann das Fortschreiten der Erkrankung deutlich verzögert werden, wenn in einem frühen Stadium bestimmte nutritive Gegenmaßnahmen ergriffen werden. Langkettige Omega-3-Fettsäuren verbessern

Vitamin D3 und K2 für gesunde Knochen

Wirkungsvolle Synergie im Calciumstoffwechsel Vitamin D3 hat unter den Vitaminen eine prominente Rolle eingenommen. Viele Menschen lassen deshalb ihren Vitamin-D-Spiegel überprüfen. Bei einem vorliegenden Mangel ist oft unklar, wieviel Vitamin D über welchen Zeitraum supplementiert